Die Jugendkriminalität ist weit überwiegend Eigentumskriminalität. Kann die Entkriminalisierung der Jugenddelikte der Sozialisation und der Integration der Jugendlichen dienen? : [Antwort auf eine Frage von Ingo Richter]

DSpace Repository

Die Jugendkriminalität ist weit überwiegend Eigentumskriminalität. Kann die Entkriminalisierung der Jugenddelikte der Sozialisation und der Integration der Jugendlichen dienen? : [Antwort auf eine Frage von Ingo Richter]

Author: Albrecht, Hans-Jörg; Treptow, Rainer
Tübinger Autor(en):
Treptow, Rainer
Published in: Antworten auf fünfunddreissig bisher unbeantwortete Fragen (2013), Bd. 61(2013), Sonderh., S. 146-151
Language: German
Dokumentart: Artikel
Reference: 413972208
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)