Gegeneinander, nebeneinander, miteinander. Wie wird die Spannung zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen produktiv?

DSpace Repository

Show simple item record

dc.contributor.author Otto, Ulrich de_DE
dc.date.accessioned 2006-04-10 de_DE
dc.date.accessioned 2014-03-18T10:02:31Z
dc.date.available 2006-04-10 de_DE
dc.date.available 2014-03-18T10:02:31Z
dc.date.issued 1998 de_DE
dc.identifier.other 353394874 de_DE
dc.identifier.uri http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-22594 de_DE
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/10900/47489
dc.description.abstract Der Beitrag thematisiert Strategien eines produktiven Umgangs mit den vielfältig festgestellten Spannungen zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen im Dritten Sektor. Er skizziert entsprechende Grundlinien eines systematischen Freiwilligenamanagements. Dabei geht er von einem Begriff bürgerschaftlichen Engagements aus, der an den - auch selbstbezüglichen - Motivationen beider beteiligten Gruppen sowie einem Blick auf Freiwilligenarbeit ausgeht, der diese als biografisches Prozessgeschehen auffasst. Die zentralen Fragestellungen des Beitrags lauten vereinfacht: 1) Was wollen die Engagierten, 2) wie finden sie rein in Engagements? 3) welche Wege nehmen sie durch das Engagement, 4) was soll Engagement leisten und welche sozialpolitische Rolle soll es einnehmen, und schließlich 5) was müssen Profis können, wollen und vor allem tun und wo sind auch ihre Arbeitgeber in der Pflicht? de_DE
dc.language.iso de de_DE
dc.publisher Universität Tübingen de_DE
dc.rights ubt-podok de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=de de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=en en
dc.subject.classification Ehrenamtliche Tätigkeit / Sozialarbeit , Hauptamtliche Tätigkeit , Kooperation , Soziale Motivation , Sozialpädagogik de_DE
dc.subject.ddc 300 de_DE
dc.subject.other Freiwilligenmanagement , Bürgerschaftliches Engagement , Dritter Sektor , welfare mix de_DE
dc.subject.other volunteer management , civic engagement , collaboration , third sector , welfare mix en
dc.title Gegeneinander, nebeneinander, miteinander. Wie wird die Spannung zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen produktiv? de_DE
dc.title How to deal productively with tensions between professionals and volunteers in the third sector en
dc.type (wissenschaftlicher) Artikel de_DE
utue.publikation.fachbereich Sonstige - Sozial- und Verhaltenswissenschaften de_DE
utue.publikation.fakultaet 6 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät de_DE
dcterms.DCMIType Text de_DE
utue.publikation.typ article de_DE
utue.opus.id 2259 de_DE
utue.publikation.source Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Hg.): Freiwilliges Engagement für das Gemeinwohl. Herausforderungen und Perspektiven für Freiwilligenarbeit in Kirche und Gesellschaft. Stuttgart 1998, S. 49-66 de_DE

Dateien:

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record