Die Förderung Bürgerschaftlichen Engagements durch ein Bundesland. Das Beispiel Thüringen

DSpace Repository

Show simple item record

dc.contributor.author Otto, Ulrich de_DE
dc.date.accessioned 2002-10-01 de_DE
dc.date.accessioned 2014-03-18T10:01:40Z
dc.date.available 2002-10-01 de_DE
dc.date.available 2014-03-18T10:01:40Z
dc.date.issued 2002 de_DE
dc.identifier.other 10236401X de_DE
dc.identifier.uri http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-5989 de_DE
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/10900/47253
dc.description.abstract In der Debatte um die Förderung Bürgerschaftlichen Engagements bzw. des Ehrenamts wird die föderale Ebene der Länderpolitiken häufig vernachlässigt. Der Aufsatz untersucht diese Ebene in einer Fallstudie am Beispiel Thüringens, wobei ein besonderes Augenmerk auf den Sozialen Bereich gelegt wird. de_DE
dc.language.iso de de_DE
dc.publisher Universität Tübingen de_DE
dc.rights ubt-nopod de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_ubt-nopod.php?la=de de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_ubt-nopod.php?la=en en
dc.subject.classification Engagement , soziales Engagement , Ehrenamt , Thüringen / Landesregierung de_DE
dc.subject.ddc 300 de_DE
dc.subject.other Engagementförderung , welfare mix , Ehrenamtsförderung , Landespolitik de_DE
dc.subject.other volunteering , ditizenship , social policy en
dc.title Die Förderung Bürgerschaftlichen Engagements durch ein Bundesland. Das Beispiel Thüringen de_DE
dc.type (wissenschaftlicher) Artikel de_DE
dc.date.updated 2010-02-11 de_DE
utue.publikation.fachbereich Sonstige - Sozial- und Verhaltenswissenschaften de_DE
utue.publikation.fakultaet 6 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät de_DE
dcterms.DCMIType Text de_DE
utue.publikation.typ article de_DE
utue.opus.id 598 de_DE

Dateien:

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record