Show simple item record

dc.contributor.author Hartl, Gabriele
dc.contributor.other Hartl, Gabriele
dc.contributor.other Häußer, Peter
dc.contributor.other Mild, Manuela
dc.date.accessioned 2014-01-20T09:36:00Z
dc.date.available 2014-01-20T09:36:00Z
dc.date.created 2013-11-20
dc.date.issued 2014-01-12
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/10900/40122
dc.description.abstract Am 26. Februar 2013 trat das neue Patientenrechtegesetz in Kraft. Mit ihm soll die Position der Patienten gegenüber Ärzten und Krankenkassen gestärkt werden. Es regelt zum Beispiel die Informationspflicht: Patienten haben ein Recht auf Einsicht ihrer Akte und müssen vom Arzt über alles informiert und aufgeklärt werden, was für die Behandlung wichtig ist, auch über die Kosten, die auf sie zukommen, vor allem, wenn der Patient selbst zahlen muss. Im Falle eines Behandlungsfehlers müssen die Kranken- und Pflegekassen ihre Versicherten bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen unterstützen. Im Rahmen der Studium Generale Reihe „Über die Notwendigkeit und die Gefährdung des Vertrauens in der Medizin“ sprach im November 2013 die Patientenbeauftragte des Bayerischen Gesundheitsministeriums Gabriele Hartl an der Universität Tübingen. Sie stellte die Frage: „Schafft das Patientenrechtegesetz mehr Vertrauen und führt es zu mehr Verantwortung?“ de_DE
dc.format.extent 01:00:00 de_DE
dc.language.iso de de_DE
dc.publisher Universitätsbibliothek Tübingen de_DE
dc.subject.classification Patient , Medizin , Recht de_DE
dc.title Schafft das Patientenrechtegesetz mehr Vertrauen? de_DE
dc.type Ton de_DE
ubtrd.sendung.anfangsworte Intro Uniforum, "Herzlich willkommen auf der Uniwelle..." de_DE
ubtrd.archiv.archivar mm de_DE
ubtrd.archiv.archivcode Audiofile de_DE
ubtrd.archiv.archivnr 2672 de_DE
ubtrd.sendung.endworte Musik de_DE
ubtrd.sendung.form Vortrag, geschnitten de_DE
ubtrd.sendung.freigabe alle Rechte de_DE
ubtrd.datum.indexdatum 2014-01-13
ubtrd.sendung.kanal mono de_DE
ubtrd.sendung.klassifikation Ethik de_DE
ubtrd.sendung.klassifikation Medizin de_DE
ubtrd.sendung.lagerort UB-Server de_DE
ubtrd.sendung.manuskripte Anmoderationen de_DE
ubtrd.sendung.manuskripte Externe Dokumappe de_DE
ubtrd.sendung.persnameort Patienten, Recht de_DE
ubtrd.sendung.programmplatz Uniforum de_DE
ubtrd.sendung.proprietary Uniradio de_DE
ubtrd.sendung.vermerke Die Einführung hält Peter Häußer. Er war Klinikseelsorger, arbeitet im Patientenforum Tübingen und hat die SG-Reihe organisiert. Musik ab 40:18: Tape Five de_DE
utue.einrichtung Universitätsradio de_DE


Files in this item

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record