Zetafunktionen von Graphen und Bruhat-Tits-Gebäuden

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/120806
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-1208063
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-62176
Dokumentart: PhDThesis
Date: 2021-11-16
Language: German
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Mathematik
Advisor: Deitmar, Anton (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2021-06-25
DDC Classifikation: 510 - Mathematics
Keywords: Zahlentheorie , Graphentheorie , Zetafunktion , Bruhat-Tits-Gebäude
License: http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=de http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=en
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Wir untersuchen die Zetafunktion eines Graphen, der als Quotient des Bruhat-Tits-Baumes entsteht, und stellen einen Zusammenhang zu Langlands-L-Funktionen her. Anschließend verallgemeinern wir dies auf höheren Rang. Wir nutzen ferner eine globale Konstruktion aus der Theorie der Ramanujan-Graphen, die für fast alle Primzahlen einen endlichen Graphen liefert, und untersuchen das entsprechende Eulerprodukt der Zetafunktionen.

This item appears in the following Collection(s)