Klinische und mikrobiologische Ergebnisse in der septischen Revisionsendoprothetik

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/91260
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-912602
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-32641
Dokumentart: Dissertation
Date: 2019-08-02
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
Department: Medizin
Advisor: Stöckle, Ulrich (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2019-07-17
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Chirurgie , Infektion , Endoprothese
Other Keywords: Endoprothetik
Revisionsendoprothetik
implantatassoziierte Infektion
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Im Rahmen dieser Studie wurden alle Patienten nachuntersucht, die in den Jahren 2011-2015 aufgrund des Verdachtes oder des Nachweises einer Infektion eine Revisionsoperation ihrer Knie-, oder Hüftgelenkendoprothese in der BG-Unfallklinik Tübingen in der Abteilung für septische Chirurgie erhalten haben. Ziel war die umfassende Aufarbeitung und Darstellung epidemiologischer Fakten, Operationsdaten, der bildgebenden und - mit besonderem Schwerpunkt- der mikrobiologischen Ergebnisse sowie die Suche und Interpretation dazu korrelierender Parameter und vergleichender Literatur.

This item appears in the following Collection(s)