Möglichkeiten und Methoden zur innerbetrieblichen Materialflussoptimierung im Maschinen- und Anlagenbau mit hoher Variantenvielfalt

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://hdl.handle.net/10900/88055
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-880555
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-29440
Dokumentart: Journal (Komplette Ausgabe eines Zeitschriftenheftes)
Date: 2019-04-25
Source: Reutlinger Diskussionsbeiträge zu Marketing & Management ; 2019,3
Language: German
Faculty: 9 Sonstige / Externe
Department: Sonstige/Externe
DDC Classifikation: 330 - Economics
Keywords: Marketing , Management
Other Keywords: Materialfluss
Materialflussuntersuchung
Variantenvielfalt
Wertstrommethode
value stream method
variety of versions
material flow analysis
material flow
ISBN: 1863-0316
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

In der Vergangenheit ist der Materialfluss meist mit der Produktion gewachsen. Mit steigender Produktindividualität erhöht sich die Anzahl der zu fertigenden Varianten in der Produktion und somit die Komplexität der Materialflüsse. Im Rahmen dieser Arbeit wurden Möglichkeiten und Methoden zur Aufnahme und Optimierung von Materialflüssen im Zusammenhang mit hoher Variantenvielfalt untersucht.

Abstract:

In the past the material flow grew over time with the production. With increasing product individuality, the number of variants to be manufactured increases and hence the complexity of the material flows. Within this publication possibilities and methods for the mapping and optimization of material flows with respect to a large variety of versions has been analysed.

This item appears in the following Collection(s)