Protektive Effekte von Pentoxifyllin bei LPS-induzierter pulmonaler Inflammation in Abhängigkeit des Adenosin-Rezeptor-Subtyps A2a

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/84952
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-849523
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-26342
Dokumentart: Dissertation
Date: 2018-11-26
Source: FASEB J, 2013. 27(9): p. 3524-35
Language: German
English
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
Department: Medizin
Advisor: Reutershan, Jörg (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2018-09-24
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Pentoxifyllin , Adenosinrezeptor , Entzündung
Other Keywords: pulmonale Inflammation
Adenosin-Rezeptor A2a
pentoxifylline
adenosine receptor A2a
pulmonary inflammation
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Untersuchung der protektiven Wirkung von Pentoxifyllin bei Induktion einer pulmonalen Inflammation durch LPS-Inhalation in Abhängigkeit des Adenosin-Rezeptor-Subtyps A2a. Die Inhalation von LPS führt bei A2a-Rezeptor-Wildtyp- und Knock-out-Mäusen zu einer pulmonalen Inflammation mit Migration von polymorphonukleären Granulozyten PMN nach interstitiell und intraalveolär, einer Zunahme der mikovaskulären Permeabilität und einer Freisetzung der Zytokine TNF-alpha, IL-6, CXCL-1 und CXCL-2/3 nach intraalveolär. Pentoxifyllin (10mg/kg intravenös) führte bei LPS-Inhalation bei A2a-Rezeptor-Wildtyp-Mäusen zu einer signifikanten Reduktion der Migration von PMN, einer Reduktion der Zunahme der mikrovaskulären Permeabilität und einer Reduktion der Freisetzung von Zytokinen nach alveolär (TNF-alpha 60%, IL-6 60%, CXCL 2/3 53%). In A2a-defizienten Tieren und A2a-Rezeptor-Wildtyp-Tieren, welche mit einem selektiven A2a-Rezeptor-Antagonisten (1mg/kg) vorbehandelt wurden, waren diese Effekte nicht nachweisbar. Somit wurde ein Zusammenhang zwischen dem protektiven Effekt von Pentoxifyllin bei LPS-induzierter pulmonaler Inflammation und dem A2a-Rezeptor in vivo nachgewiesen.

This item appears in the following Collection(s)