(Real) Tropical Singularities and Bergman Fans

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/83818
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-838189
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-25208
Dokumentart: Dissertation
Date: 2018-08-23
Language: English
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Mathematik
Advisor: Markwig, Hannah (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2018-06-11
DDC Classifikation: 500 - Natural sciences and mathematics
510 - Mathematics
Keywords: Geometrie
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Entwicklung der tropischen Geometrie zu einer eigenständigen Theorie zu unterstützen, indem zu einem besseren Verständnis von singulären tropischen Hyperflächen beigetragen wird. Wir nennen eine tropische Hyperfläche singulär, wenn sie die Tropikalisierung einer singulären algebraischen Hyperfläche ist. Die zu untersuchenden singulären Hyperflächen dieser Arbeit können durch ihre Art und den der Untersuchung zugrundegelegten Körper unterschieden werden: kuspische ebene Kurven und k-fach singuläre Hyperflächen über den komplexen Puiseux-Reihen und singuläre ebene Kurven und Flächen über den reellen Puiseux-Reihen.

This item appears in the following Collection(s)