Rolle des Empathievermögens von Angehörigen in das Schmerzempfinden und die Lebensqualität von Patienten mit Low Back Pain – eine Analyse und Implikationen für zukünftige therapeutische Konzepte

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/79891
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-798915
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-21286
Dokumentart: Dissertation
Date: 2018
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
Department: Medizin
Advisor: Psaras, Tsambika Aspasia (PD Dr.)
Day of Oral Examination: 2017-12-04
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Other Keywords: Rückenschmerzen
Lebensqualität
Patienten
Empathie
Angehörige
Low Back Pain
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Es wurden die Unterschiede in der Lebensqualität von Patienten mit Low Back Pain und ihren Angehörigen untersucht und in welchem Umfang sich die jeweiligen Lebensqualitäten beeinflussen. Dazu wurden 107 Patienten und 107 Angehörige aus der Universitätsklinik für Neurochirurgie Tübingen befragt. Insbesondere wurde analysiert inwieweit das Empathievermögen der Angehörigen die Lebensqualität der Patienten positiv beeinflussen kann und welche Konsequenzen daraus für die Therapie der LBP-Patienten resultieren.

This item appears in the following Collection(s)