Gestaltungsmissbrauch durch die Veräußerung kurz zuvor unentgeltlich erworbener Anteile : FG Rheinland-Pfalz vom 23.11.2016 - 2 K 2395/15: ein Urteil "von hinten durch die Brust ins Auge"?

DSpace Repository

Gestaltungsmissbrauch durch die Veräußerung kurz zuvor unentgeltlich erworbener Anteile : FG Rheinland-Pfalz vom 23.11.2016 - 2 K 2395/15: ein Urteil "von hinten durch die Brust ins Auge"?

Author: Binnewies, Burkhard; Zapf, Alexander
Tübinger Autor(en):
Binnewies, Burkhard
Published in: GmbH-Rundschau (2017), Bd. 108(2017), H. 23, S. 1257-1261
Language: German
Full text: https://www.juris.de/jportal/portal/t/10z7/page/jurisw.psml/action/portlets.jw.MainAction?p1=000005&eventSubmit_doNavigate=searchInSubtreeTOC&showdoccase=1&doc.hl=0&doc.id=jzs-GMBHR-2017-23-1257-01-A-004&doc.part=H&toc.poskey=#focuspoint
ISSN: 2366-1062
0016-3570
Keywords: Rheinland-Pfalz
Rechtsprechung
Deutschland
Abgabenordnung
Steuerumgehung
Schenkung
Dokumentart: Artikel
Reference: 496112481
Note: Erscheint auch als, Druckausgabe, Binnewies, Burkhard, 1965 - , Gestaltungsmissbrauch durch die Veräußerung kurz zuvor unentgeltlich erworbener Anteile, 2017,
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)