Strafrecht: Falsche Selbstbezichtigung im Bußgeldverfahren - Nachlese : StGB §§ 25 I Var. 2, 26, 164 II, Straflosigkeit eines Rechtsanwalts, der seinen Mandanten aufgrund rechtlicher Beratung dazu veranlasst, die Bußgeldbehörde in die Irre zu führen : OLG Stuttgart, Beschl. v. 7.4.2017 - 1 Ws 42/17, NJW 2017, 1971 mAnm Hecker

DSpace Repository

Strafrecht: Falsche Selbstbezichtigung im Bußgeldverfahren - Nachlese : StGB §§ 25 I Var. 2, 26, 164 II, Straflosigkeit eines Rechtsanwalts, der seinen Mandanten aufgrund rechtlicher Beratung dazu veranlasst, die Bußgeldbehörde in die Irre zu führen : OLG Stuttgart, Beschl. v. 7.4.2017 - 1 Ws 42/17, NJW 2017, 1971 mAnm Hecker

Author: Hecker, Bernd
Tübinger Autor(en):
Hecker, Bernd
Published in: Juristische Schulung (2017), Bd. 57(2017), H. 8, S. 795-798
Series: Rechtsprechungsübersicht
Language: German
ISSN: 0022-6939
Keywords: Baden-Württemberg
Rechtsprechung
Ordnungswidrigkeit
Selbstbeschuldigung
Anstiftung
Mittelbare Täterschaft
Falsche Verdächtigung
Dokumentart: Artikel
Reference: 491392079
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)