Kommunikation zwischen Trainer und Athlet - Strategien der Gesprächsführung im Spitzensport

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/75708
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-757083
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-17110
Dokumentart: Dissertation
Date: 2017
Language: German
Faculty: 6 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Department: Sportwissenschaft
Advisor: Thiel, Ansgar (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2017-02-23
DDC Classifikation: 000 - Computer science, information and general works
300 - Social sciences, sociology and anthropology
370 - Education
796 - Athletic and outdoor sports and games
Keywords: Kommunikation , Trainer , Gesprächsführung , Strategie , Sportler , Leistungssport , Leistungssportler , Sport , Mannschaftssport
Other Keywords: Athlet
Communication
Coach
Athlete
Face-to-face communication
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Diese Arbeit hat sich sowohl theoretisch als auch empirisch mit der Fragestellung beschäftigt, welche Funktion Einzelgespräche zwischen Trainer und Athlet im Spitzensport haben. Mit dem Ziel, die sportlich relevanten Hintergründe und Zusammenhänge der direkten, persönlichen und Anwesenheit voraussetzenden Kommunikationsform Einzelgespräch aufdecken zu können, wurde auf der Basis einer weitreichenden und ausführlichen Theorieanalyse eine empirische Untersuchung geplant und durchgeführt. Aus den Ergebnissen konnten für den Zusammenhang einer Spielsportart funktionsbestimmende Aspekte von Einzelgesprächen sowie funktionssichernde Strategien einer Gesprächsführung abgeleitet werden.

This item appears in the following Collection(s)