Die kardiale Baroreflexsensitivität als Prädiktor für ein Ansprechen auf die interventionelle renale Sympathikusdenervation bei therapierefraktärer arterieller Hypertonie

DSpace Repository

Die kardiale Baroreflexsensitivität als Prädiktor für ein Ansprechen auf die interventionelle renale Sympathikusdenervation bei therapierefraktärer arterieller Hypertonie

Author: Bauer, Sarah
Tübinger Autor(en):
Bauer, Sarah Maria
Other Contributors: Eberhard Karls Universität Tübingen
Issue year: 2017
Verlagsangabe: Tübingen
Language: German
Full text: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-741197
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Dokumentart: Dissertation
Pages: VI, 53 Seiten : Illustrationen
Reference: 482429550
482427663
Note: Dissertation, Eberhard Karls Universität Tübingen, 2017; Erscheint auch als, Online-Ausgabe, Bauer, Sarah, Die kardiale Baroreflexsensitivität als Prädiktor für ein Ansprechen auf die interventionelle renale Sympathikusdenervation bei therapierefraktärer arterieller Hypertonie, Tübingen, 2017, 1 Online-Ressource (VI, 53 Seiten),
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)