Funktionalität und Morphologie Anatas-beschichteter dentaler Implantatoberflächen nach Einwirkung zahnärztlicher Prophylaxe- und Reinigungsmaßnahmen

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://hdl.handle.net/10900/72772
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-727726
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-14182
Dokumentart: Dissertation
Date: 2016
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
4 Medizinische Fakultät
Department: Zahnmedizin
Advisor: Rupp, Frank (PD Dr.)
Day of Oral Examination: 2016-10-14
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Implantat , Anatas
Other Keywords: Peri-implantitis
Verschleiß
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

In der vorliegenden Arbeit wurden Titan- und Anatas-beschichtete Prüfkörper verschiedenen in der zahnärztlichen Praxis gebräuchlichen Bearbeitungsmethoden unterzogen. Der erzeugte Verschleiß wurde mit Hilfe verschiedener Methoden (qualitativ, quantitativ, indirekt durch Funktionsanalyse) charakterisiert. Während einzelne Methoden zu einer Zerstörung der Anatasschicht führten, konnte eine Reihe von Reinigungsmethoden identifiziert werden, die Topographie und Funktionalität der Anatasschicht nicht negativ beeinflussen.

This item appears in the following Collection(s)