Unmittelbare Benachteiligung wegen der sexuellen Identität - Bewerberauswahl : BAG, Urteil vom 17.12.2015 - 8 AZR 421/14 : Anmerkung

DSpace Repository

Unmittelbare Benachteiligung wegen der sexuellen Identität - Bewerberauswahl : BAG, Urteil vom 17.12.2015 - 8 AZR 421/14 : Anmerkung

Author: Bauer, Jobst-Hubertus
Tübinger Autor(en):
Bauer, Jobst-Hubertus
Published in: Neue juristische Wochenschrift (2016), Bd. 69(2016), H. 33, S. 2446
Language: German
Full text: https://beck-online.beck.de/?vpath=bibdata/zeits/NJW/2016/cont/NJW.2016.2443.1.htm#Y-300-Z-NJW-B-2016-S-2443-N-1-Gl-3
https://beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata/zeits/njw/2016/cont/njw.2016.2443.1.htm&showParallelFundstellenReadable=False
ISSN: 0341-1915
Keywords: Deutschland
Rechtsprechung
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Diskriminierungsverbot
Geschlechtsidentität
Vorstellungsgespräch
Dokumentart: Artikel
Pages: 2443-2446
Reference: 47613496X
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)