Untersuchung der Biokompatibilität von Voriconazol (Vfend) auf humane korneale Epithelzellen

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/66963
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-669639
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-8383
Dokumentart: Dissertation
Date: 2015-12-08
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
4 Medizinische Fakultät
Department: Medizinische Fakultät
Advisor: Yörük, Efdal (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2015-11-25
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Voriconazol , Antimykotikum , Arzneimittel
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Das Ziel der vorliegenden Arbeit, war die Ermittlung der Toxizitätsgrenze von  Voriconazol (Vfend®) auf kultivierte menschliche Epithelzellen der Hornhaut. Zusätzlich wurde auch die Toxizität von SBECD mit untersucht, da sie als Lösungsvermittler in Vfend enthalten ist.  Die Lebensfähigkeit der Zellen wurde unter Verwendung von MJT-Test und  Live-Dead-Test bestimmt. Zellschäden wurden mittelsphasenkontrast  mikroskopie nach einer 24-stündigen Exposition von Voriconazol bewertet. In dieser Studie wurde ein dosisabhängiger toxischer Effekt von Voriconazol und SBECD auf die kornealen Epithelzellen unter In-vitro-Bedingungen festgestellt. Die Voriconazol-Konzentrationen ab o, o25 mg/ml und SBECD Konzentrationen ab 0,08 mg/ml waren epithelzytotoxisch. Daher sollte Voriconazol mit SBECD in höheren Konzentrationen mit Vorsicht verwendet werden. 

This item appears in the following Collection(s)