Dritter und Vierter Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/65745
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-657455
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-7165
Dokumentart: Buch (Monographie)
Date: 2010-04
Language: German
Faculty: Kriminologisches Repository
Kriminologisches Repository
Department: Kriminologie
DDC Classifikation: 340 - Law
Keywords: Kind , Kinderrechte , Vereinte Nationen , Deutschland , Bericht
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die Bundesrepublik Deutschland legt dem Ausschuss für die Rechte des Kindes ihren Dritten und Vierten Staatenbericht nach Artikel 44 des Übereinkommens über die Rechte des Kindes vor. Er umfasst grundsätzlich den Berichtszeitraum von April 1999 bis April 2009. In Einzelfällen ist auch der zum Zeitpunkt der abschließenden Berichterstellung aktuelle Stand dokumentiert. Zudem wird über die Umsetzung des Fakultativprotokolls zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend die Beteiligung von Kindern an bewaffneten Konflikten berichtet.

This item appears in the following Collection(s)