Parallele Zuständigkeiten der kirchlichen und der staatlichen Gerichtsbarkeit können sich ergeben, wenn die Schwerbehindertenvertretung ein Rechtsschutzziel sowohl auf eine kirchliche als auch auf eine staatliche Rechtsgrundlage stützt : [Anmerkung zu BAG (7. Senat ), Beschluss vom 30.04.2014 - 7 ABR = 30/12 (2. Instanz: LAG München)] = GG Art. 140 Nr. 54

DSpace Repository

Parallele Zuständigkeiten der kirchlichen und der staatlichen Gerichtsbarkeit können sich ergeben, wenn die Schwerbehindertenvertretung ein Rechtsschutzziel sowohl auf eine kirchliche als auch auf eine staatliche Rechtsgrundlage stützt : [Anmerkung zu BAG (7. Senat ), Beschluss vom 30.04.2014 - 7 ABR = 30/12 (2. Instanz: LAG München)] = GG Art. 140 Nr. 54

Author: Reichold, Hermann
Tübinger Autor(en):
Reichold, Hermann
Issue year: 2015
Language: German
Full text: https://beck-online.beck.de/?vpath=bibdata/zeits/AP/GG/cont/AP.GG.140.54.htm
ISSN: 1436-5510
Keywords: Deutschland
Rechtsprechung
Kirchliches Arbeitsrecht
Arbeitsgerichtsverfahren
Rechtsweg
Staat
Kirche
Online-Publikation
Dokumentart: Artikel
Published in: Arbeitsrechtliche Praxis : Nachschlagewerk des Bundesarbeitsgericht / hrsg. von Alfred Hueck, H. C. Nipperdey, Rolf Dietz. - München : Beck
Reference: 443223084
Note: [Elektronische Ressource]
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)