Exkursion zur regionalen Geographie Süd-Marokkos - Wirtschafts-, kultur- und physisch-geographische Aspekte zum Großraum zwischen Marrakech, Atlantikküste, Antiatlas und Randoasen der Sahara 27.03. – 10.04.2015

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/64702
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-647026
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-6124
Dokumentart: Buch (Monographie)
Date: 2015
Source: Global Studies Working Papers of the Tübingen Institute of Geography ; 32
Language: German
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Geographie, Geoökologie, Geowissenschaft
DDC Classifikation: 550 - Earth sciences
Keywords: Marokko <Süd > , Antiatlas , Hoher Atlas , Agadir , Marrakesch , Essaouira , Oued Sous , Oued Dra , Sandwüste , Oase , Ouarzazate , Tafoni , Granit , Tafilalt
Other Keywords: Oued Ziz
Oued Rheris
Tafraout
Erfoud
Zagora
Tata
Tinerhir
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Mit landeskundlichen Referaten im Rahmen eines Hörsaal-Seminars theoretisch vertiefend vorbereitet berichtet das vorliegende Routenprotokoll von einem 14-tägigen Erkenntnis- und Lernprozess während einer geographischen Exkursion im Frühjahr 2015 nach Süd-Marokko. Landeskundlich ausgerichtete Schwerpunkte lagen auf geologisch-geomorphologischer, vegetationsgeographischer sowie wirtschafts-, siedlungs- und kulturgeographischer Thematik, wobei lokale kulturelle Gebräuche und Traditionen ebenfalls fokussiert wurden.

This item appears in the following Collection(s)