Die adjuvante Radiochemotherapie bei Hochrisikopatientinnen mit lokal fortgeschrittenem Zervixkarzinom

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://hdl.handle.net/10900/62477
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-624776
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-3899
Dokumentart: Dissertation
Date: 2015-03-26
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
Department: Medizin
Advisor: Bleif, Martin (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2012-05-25
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Gebärmutterhalskrebs
Other Keywords: Zervixkarzinom
Radiochemotherapie
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die vorliegende retrospektive Arbeit sollte die Effektivität der adjuvanten Radiochemotherapie bei fortgeschrittenem Zervixkarzinom analysieren und Risikofaktoren für das Auftreten von Rezidiven (lokal und distant) aufzeigen. Weiter sollten die akuten und chronischen Nebenwirkungen der Therapie erfasst werden.

This item appears in the following Collection(s)