Direktkopplung moderner Extraktions- und Trenntechniken mit der NMR-Spektroskopie und Massenspektrometrie zur Strukturaufklärung biomedizinisch wirksamer Inhaltsstoffe

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-1583
http://hdl.handle.net/10900/48109
Dokumentart: Dissertation
Date: 2000
Language: German
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Sonstige - Chemie und Pharmazie
Advisor: Albert, Klaus
Day of Oral Examination: 2000-07-21
DDC Classifikation: 540 - Chemistry and allied sciences
Keywords: Carotinoide , Flavonoide , Tocopherole
Other Keywords: HPLC-NMR , HPLC-MS
HPLC-NMR , HPLC-MS , Carotenoids , Flavonoids , Tocopherols
License: xmlui.dri2xhtml.METS-1.0.item-dc-rights_value_ubt-nopod
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die klassischen Analysemethoden der Extraktion, Trennung, Isolierung und Strukturaufklärung von Naturstoffen, wie beispielsweise den Carotinoid-Stereoisomeren, den Flavonoid-Glycosidderivaten und den Tocopherol-Homologen sind bei der stetig wachsenden Anzahl von Proben sehr zeitaufwendig. Zudem ist eine Analytik von licht- und sauerstoffempfindlichen Substanzen ohne Erzeugung von Artefakten auf diesem konventionellen Weg nicht möglich. Die Identifizierung und Aufklärung dieser instabilen biologischen Inhaltsstoffe gelingt folglich nur mit Hilfe kombinierter Trennungs-Identifizierungs-Methoden. So ist die Direktkopplung der Hochleistungs-flüssigchromatographie (HPLC) mit der Massenspektrometrie (MS) bzw. der kernmagnetischen Resonanzspektroskopie (NMR) für die schnelle und effiziente Bearbeitung von Fragestellungen der modernen Analytik unerlässlich. Durch die kombinierte Anwendung der HPLC-MS- mit der HPLC-NMR-Kopplung ist eine vollständige Strukturaufklärung verschiedenster Inhaltsstoffe aus biologischen Proben im ng-Bereich möglich.

Abstract:

The classical analytical methods of extraction, separation, isolation and structure elucidation of natural substances, as the carotenoid stereoisomers, the flavonoid glycosyl-derivatives and the tocopherols are very time-consuming considering the constantly growing number of samples. Besides, analytical measurements of light and oxygen-sensitive substances without producing artefacts are not possible on this conventional way. Therefore, identification and structural information of these unstable biological materials are only available with the help of combined separation-identification methods. The direct coupling of the high pressure liquid chromatography (HPLC) with mass spectrometry (MS) or nuclear magnetic resonance spectroscopy (NMR) is essential for a fast and efficient handling of modern analytical problems. By combining the on-line HPLC-MS with HPLC-NMR coupling a complete structure elucidation of biological samples in the ng-range is possible.

This item appears in the following Collection(s)