Heimatbücher aus dem Raum Tübingen: zur Analyse einer Gattung historischer Literatur

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-72051
http://hdl.handle.net/10900/48040
Dokumentart: Masterarbeit
Date: 1990
Language: German
Faculty: 6 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Department: Empirische Kulturwissenschaft
DDC Classifikation: 300 - Social sciences, sociology and anthropology
Keywords: Heimatbuch , Tübingen
Other Keywords: Volksschullehrer , Geschichtsbild , Gesellschaftsbild , Geschichte 1951-1986
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die Magisterarbeit untersucht 20 Heimatbücher aus dem Raum Tübingen, die nach 1945 erschienen sind. Die Analyse ist eingebettet in die Erörterung des Heimatbegriffes und der Heimatgeschichte. Heimatbücher werden dabei als eine Gattung historischer Literatur interpretiert, die massenhaft vorhanden, eine retrospektive, personalisierende und harmonisierende Heimat- und Geschichtsideologie transportieren

This item appears in the following Collection(s)