Die Grundherrschaft des Klosters Lorch. Untersuchungen zur Wirtschaftsgeschichte einer schwäbischen Benediktinerabtei vom Hochmittelalter bis zur Reformation.

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-50664
http://hdl.handle.net/10900/46772
Dokumentart: Dissertation
Date: 2007
Language: German
Faculty: 5 Philosophische Fakultät
Department: Geschichte
Advisor: Lorenz, Sönke (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2007-12-06
DDC Classifikation: 943 - Central Europe; Germany
Keywords: Grundherrschaft , Schwaben , Friedrich von Schwaben , Staufer , Lorch <Ostalbkreis> / Kloster , Benediktiner , Mittelalter , Reformation , Württemberg
Other Keywords:
Manorial system , Middle ages , Swebia , Monastery , Benedictines
License: Creative Commons - Attribution, Non Commercial, No Derivs
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die Arbeit behandelt die bisher weitgehend ausgesparte Wirtschaftsgeschichte des Klosters Lorch im Remstal. Dabei wird untersucht, wo und wann das Kloster Grundbesitz hatte, wie die Güter und die Untertanen verwaltet wurden und welche Strukturen wurden dafür aufgebaut wurden. Die Gestaltungsspielräume von Abt und Konvent werden aufgezeigt, und der Einfluß der dem Kloster gegenübertretenden, historisch wirksamen Kräfte. Ein zentrales Thema ist das Wechselspiel mit dem entstehenden Herzogtum Württemberg und die allmähliche Einbindung des Klosters in den entstehenden frühmodernen Staat. Der Bearbeitungszeitraum umfaßt die Zeitspanne von der Gründung durch die Staufer um 1100 bis zum Ende der selbständigen Grundherrschaft durch die Umwandlung in ein württembergisches Klosteramt 1563. Das Werk schließt mit einem beschreibenden Katalog der Orte mit lorchischen Besitzungen.

Abstract:

This thesis deals with the economic history of the Lorch abbey, situated in the Rems valley in northern Swebia. The work covers the time from its foundation about 1100 until the transformation of the manorial system into a special district of the duchy of Württemberg in 1563.

This item appears in the following Collection(s)

cc_by-nc-nd Except where otherwise noted, this item's license is described as cc_by-nc-nd