Fallstudie Marie L. : Eine Lustreise nach Italien

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-6336
http://hdl.handle.net/10900/44288
Dokumentart: Teil einer Konferenzveröffentlichung
Date: 2002
Language: German
Faculty: 4 Medizinische Fakultät
Department: Sonstige
DDC Classifikation: 610 - Medicine and health
Keywords: Krankengeschichte , Medizingeschichte , Kreuzlingen / Dr. Binswangers Kuranstalt Bellevue , Binswanger, Ludwig <Psychiater, 1820-1880>
Other Keywords: Fallgeschichte , Psychiatrie: 19 Jahrhundert , Psychiatriegeschichte , Privatklinik
case history , history of psychiatry
Other Contributors: Hirschmüller, Albrecht
Moses, Annett
Doneith, Thorsten
License: xmlui.dri2xhtml.METS-1.0.item-dc-rights_value_ubt-nopod
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Marie L. war eine Patientin, welche im Laufe ihrer über 50-jährigen Krankheit mindestens 25 Jahre im Bellevue verbrachte. Sie erlebte somit drei Generationen der Familie Binswanger. Der erste Aufenthalt endete damit, dass Ludwig Binswanger sen. mit ihr im Jahre 1877 eine zehnwöchige Reise durch Italien unternahm, um die Patientin danach als temporär genesen den Eltern zurück zu bringen.

This item appears in the following Collection(s)