Praktische Seel-Sorge-Theologie : Entwurf einer Seelsorge-Lehre im Horizont von Bibel und Erfahrung

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-30361
http://hdl.handle.net/10900/44031
Dokumentart: Buch (Monographie)
Date: 1993
Source: 2., überarb. Aufl. - Bielefeld : Luther Verlag, 1993
Language: German
Faculty: 9 Sonstige / Externe
Department: Sonstige/Externe
DDC Classifikation: 230 - Christianity and Christian theology
Keywords: Seelsorge , Seele , Begriff , Bibel
Other Keywords:
Pastoral care , soul, concept , bible
ISBN: 3-7858-0349-4
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Ausgehend vom sorgfältig untersuchten biblischen Verständnis der "Seele" – einer "Biblischen Psycho-Logie" – entfaltet der Autor im ersten Band seiner Praktischen Seel-Sorge-Theologie eine Seelsorge- Lehre, die Seelsorge als Hilfe in und zum Leben-in-Beziehung versteht. In differenzierter Weise werden dabei die verschiednen Dimensionen von Beziehung, die Gottes- und Selbstbeziehung ebenso wie die Beziehung zum Mitmenschen und zur Umwelt in den Blick genommen. Die Auseinandersetzung mit gegenwärtigen Seelsorge-Theorien bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses auch an Nichttheologen gerichteten "Entwurfs". Das abschließenden Kapitel stellt das pastoralpsychologische Modell der "Klinischen Seelsorge- Ausbildung" ("KSA") als schlüssige Gestalt konkreter Seelsorge- Lehre vor.

Abstract:

This study starts with an analysis of the biblical concept of 'soul' to develop a biblical psycho-logy. Pastoral care is understood as help in and to a life-in-relation. Relation has several layers of meaning: as relation to God, relation to the other, relation to the world, relation to oneself. The second part of this study examines critically current conceptions of pastoral care. The third and last part presents the pastoral psychology of the clinical pastoral care education as practical solution to the problem of how a biblical conception of 'soul' might guide the pastoral work.

This item appears in the following Collection(s)