Das Mobile Klassenzimmer von Apple : Anwendungsgebiete und Konfiguration

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-8758
http://hdl.handle.net/10900/43968
Dokumentart: Report (Bericht)
Date: 2003
Language: German
Faculty: 9 Sonstige / Externe
Department: Sonstige/Externe
DDC Classifikation: 004 - Data processing and computer science
Keywords: Computerunterstütztes Lernen , Apple <Marke> , iBook
Other Keywords: Mobiles Klassenzimmer, Lernen im Netzwerk
Mobile Classroom, Network Learning
License: xmlui.dri2xhtml.METS-1.0.item-dc-rights_value_ubt-nopod
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Das Mobile Klassenzimmer von Apple besteht aus 11 Apple iBooks, die über eine Airportstation drahtlos zu einem Netzwerk verbunden werden können, einem Drucker incl. Printserver und einem Flachbrettscanner. Mit Hilfe der mitgelieferten Software Apple Remote Desktop, ist es möglich, über einen Rechner die anderen 10 zu kontrollieren, Dateien zu verteilen, einzelne Bildschirmansichten für alle sichtbar zu machen und zu präsentieren. Das Mobile Klassenzimmer ist in einem abschließbaren Rollschrank untergebracht und soll die Einrichtung herkömmlicher Computerräume (z.B. in Schulen) überflüssig machen.

This item appears in the following Collection(s)