Neuausrichtung der Sondersammelgebiete in Deutschland. Überlegungen zum SSG Theologie an der UB Tübingen.Vortrag von Dr. Martin Faßnacht auf dem Katholisch-Theologischen Fakultätentag 2013

DSpace Repository


Dateien:
Aufrufstatistik

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-67200
http://hdl.handle.net/10900/43957
Dokumentart: Teil einer Konferenzveröffentlichung
Date: 2013
Language: German
Faculty: 8 Zentrale, interfakultäre und fakultätsübergreifende Einrichtungen
Department: Universitätsbibliothek
DDC Classifikation: 020 - Library and information sciences
Keywords: Sondersammelgebiet , Theologie
Other Keywords: Katholisch-Theologischer Fakultätentag
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die Sondersammelgebiete (SSG) an deutschen Bibliotheken stehen nach einem längeren Evaluierungsprozess vor einer grundlegenden Neuausrichtung. Die überregionale Literaturversorgung wird konsequent an den Fachbedürfnissen ausgerichtet, der Schwerpunkt vom Sammeln auf Service verschoben und die Literatur möglichst elektronisch zur Verfügung gestellt. Der Vortrag auf dem Katholisch-Theologischen Fakultätentag 2013 beleuchtet die Chancen und Risiken der Neuausrichtung für das Sondersammelgebiet Theologie an der UB Tübingen und zeigt zukünftige Handlungsfelder auf. Dazu gehören der Index Theologicus (IxTheo), Rezensionsmodule, Digitalisierungsprojekte und Zweitveröffentlichungsstrategien (open access).

This item appears in the following Collection(s)