Hauptgruppenelemente in niedrigen Oxidationsstufen - Doppelbindungen zwischen Germanium und Hauptgruppenelementen der Gruppen 13, 14 und 15

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/114459
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-1144595
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-55834
Dokumentart: Dissertation
Date: 2023-02-22
Language: German
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Chemie
Advisor: Wesemann, Lars (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2021-02-22
DDC Classifikation: 540 - Chemistry and allied sciences
License: Publishing license excluding print on demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

 
Dissertation ist gesperrt bis 22.02.2023 !
 
Ein Germylen-Phosphor Lewis-Paar konnte genutzt werden um Hauptgruppenelemente in niedrigen Oxidationsstufen zu stabilisieren. Durch eine Kombination aus oxidativer Addition und anschließender Reduktion konnten Doppelbindungen zwischen Germanium und Elementen der Gruppen 13, 14 und 15 synthetisiert werden. Diese wurden zudem auf ihre Reaktivität untersucht.
 

This item appears in the following Collection(s)