Das Totenmahl in Syrien im 2. Jahrtausend v. Chr : eine Untersuchung zur Bedeutung, Symbolik und Tradition eines altorientalischen Konzepts in philologischer, archäologischer und religionsgeschichtlicher Perspektive am Beispiel von Mari, Qaṭna und Ugarit

DSpace Repository

Das Totenmahl in Syrien im 2. Jahrtausend v. Chr : eine Untersuchung zur Bedeutung, Symbolik und Tradition eines altorientalischen Konzepts in philologischer, archäologischer und religionsgeschichtlicher Perspektive am Beispiel von Mari, Qaṭna und Ugarit

Author: Lange-Weber, Sarah
Tübinger Autor(en):
Lange-Weber, Sarah
Other Contributors: Eberhard Karls Universität Tübingen
Issue year: 2021
Series: Qatna Studien ; Band 4
Verlagsangabe: Wiesbaden Harrassowitz Verlag
Language: German
ISBN: 978-3-447-11585-8
3-447-11585-8
Dokumentart: Dissertation
Pages: XXIV, 527 Seiten
Reference: 1748038478
Note: Dissertation, 2014
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)