Giovanni Battista Carlone (1603-1684): Ein Maler im Dienste der Republik Genua in Zeiten der Gegenreformation. Mit einer chronologischen Werkliste

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/109750
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-1097500
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-51126
Dokumentart: Dissertation
Date: 2020-11-23
Language: German
Faculty: 5 Philosophische Fakultät
Department: Kunstgeschichte
Advisor: Michalski, Sergiusz (Prof. Dr.)
Day of Oral Examination: 2020-03-09
DDC Classifikation: 230 - Christianity and Christian theology
700 - The arts; fine and decorative arts
750 - Painting and paintings
Keywords: Malerei , Barock , Genua , Italien , Republik , Gegenreformation , Gemälde , Wandmalerei , Kunst
Other Keywords: Giovanni Battista Carlone
17. Jahrhundert
Fresken
Fresko
Domenico Fiasella
Piola
Ligurien
Katholizismus
Christentum
Genoa
fresco
painting
italian painting
baroque art
ceiling
Seventeenth century
counter reformation
liguria
Seicento
History of art
License: Publishing license including print on demand
Order a printed copy: Print-on-Demand
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die monographische Arbeit stellt die große Bedeutung Giovanni Battista Carlones (1603-1684) für die gegenreformatorischen Bestrebungen und die republikanische Politik Genuas heraus. Mit der gesamtheitlichen Betrachtung der Fresken, Ölgemälde und Zeichnungen wurde erstmals der Versuch einer chronologischen Erfassung der Werke Giovanni Battista Carlones durchgeführt. Ersichtlich wird, dass Carlone durch das gesamte 17. Jahrhundert hindurch die dominierende Künstlerwerkstatt Genuas unterhielt. Carlones Meisterlichkeit in der Bilderzählung korreliert mit den Prinzipien, den ikonographischen Bedürfnissen und der Ästhetik zweier Pfeiler der Auftraggeberschaft Genuas: Der römischen Kirche und der politischen Elite der Republik. Die Karriere des Künstlers gedeiht in diesem Spannungsfeld zwischen weltlicher und geistlicher Macht Genuas.

This item appears in the following Collection(s)